Heute von 09:30 bis 19 Uhr geöffnet.
AktuellesÜber unsKontaktSALEShop
Suchvorschläge
AktuellesÜber unsKontaktSALEShop
Header_SofaUlrich.jpg
 

Schlafsofa - der praktische Allrounder für Tag und Nacht 

Multifunktionalität mit Stil

Schlafsofas sind ein wahres Multitalent unter den Polstermöbeln. Sie sind tagsüber perfekt für Gäste geeignet und bieten nachts eine komfortable Schlaffunktion. Mit einem Schlafsofa findet der Wechsel vom Loungebereich zum Schlafplatz im Handumdrehen statt. Gerade das macht das Schlafsofa so attraktiv gegenüber einem herkömmlichen Sofa ohne Schlaffunktion. Bei uns bekommen Sie ein Schlafsofa mit Stil, welches Ihren individuellen Wünschen entspricht. Egal ob Schlafsofa mit Bettkasten, Lattenrost oder Federkern. Wir beraten Sie gern!

Schlafsofa zum Ausziehen oder Ausklappen?

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie sich das alltagstaugliche Sofa in ein Schlafsofa verwandeln kann: Es lässt sich entweder ausziehen oder ausklappen. Bei beiden Varianten ist nicht viel Aufwand erforderlich. Bei einem Ausziehsofa kann die Sitzfläche nach vorne gezogen werde. Die Rückenlehne senkt sich automatisch ab und es entsteht eine flache Ebene zum Schlafen. Das Schlafsofa zum Ausklappen überzeugt mit einem einfachen und schnellen Umbau. Hier wird lediglich die Rückenlehne zurückgeklappt und es entsteht eine Liegefläche. Bei vielen Modellen kann auch die seitliche Armlehne umgeklappt werden.

 
LS111119_milieubild_ulrich.jpg
 
 
Sofa.jpg

Vielfalt eines Schlafsofas 

Schlafsofa mit Bettkasten 

Schlafsofas haben mächtig was auf dem Kasten. Schlafsofas mit integriertem Bettkasten unter der Sitz- und Liegefläche bieten zusätzlichen Stauraum. So lässt sich tagsüber das Bettzeug schnell verstauen und das Schlafsofa ist bereit für die tägliche Nutzung.
 

Schlafsofa mit Lattenrost 

Bei einem Schlafsofa mit Lattenrost kommt per Ausziehmechanismus ein komplettes Bettgestell zum Vorschein. Dieses beinhaltet eine durchgehende Matratze und ein Lattenrost mit stützender Wirkung. Es ist besonders komfortabel für Dauerschläfer und Gäste, die länger als eine Nacht verweilen. Wird das Schlafsofa nur gelegentlich genutzt, reicht häufig ein Modell ohne integrierten Lattenrost aus.
 

Schlafsofa mit Federkern 

Schlafsofas mit Federkern sind in ihrer Beschaffenheit langlebig und robust. Die eingearbeiteten Federn stützen den Körper und bieten der Wirbelsäule beim Liegen sicheren Halt. Matratzen mit (Tonnen)-Taschenfederkern garantieren durch ihre punktgenaue Anpassungsfähigkeit an den Körper einen sehr hohen Schlafkomfort. Ein Bonellfederkern hingegen setzt nur auf flächenelastische Nachgiebigkeit. Eins haben jedoch beide Varianten gemeinsam: Zwischen den einzelnen Federn kann die Luft gut zirkulieren. Ein Schlafsofa mit Federkern ist ideal für den täglichen Gebrauch geeignet.

 

Das passende Schlafsofa für jeden Wohnstil



Skandinavische Schlafsofas 

Das Schlafsofa kann dem individuellen Einrichtungsstil angepasst werden. Ein schlichtes Schlafsofa in leichten Farben wie weiß, beige oder grau wirkt dezent und lässt die Atmosphäre des Raumes herrlich leicht empfinden. Diese Farben unterstreichen einen minimalistischen und skandinavischen Einrichtungsstil. Ein Schlafsofa mit zierlichem Holzrahmen wirkt besonders wohnlich und harmonisch. Moderne Geradlinigkeit ist hier das Stichwort.
 

Schlafsofas im Landhausstil

Zu einem gemütlichen und rustikalen Landhausstil passt ein Schlafsofa mit wulstigen Armlehnen und verzierten Holzelementen. Wer es nicht ganz so üppig mag, kann auf eine Stoffpolsterung in natürlichen Farben wie braun oder beige zurückgreifen. Farblich sind beim Landhausstil keine Grenzen gesetzt. Von hellen Tönen bis hin zu dunkelblau - je nach Geschmack ist für jeden was dabei.



Schlafsofas aus Stoff und Leder

Neben dem Einrichtungsstil spielt auch die Wahl der richtigen Materialien eine große Rolle. Schlafsofas aus Stoff, Echt- oder Kunstleder sind sehr beliebt. Stoffbezüge aus Baumwolle oder Mikrofaser sind robust, strapazierfähig und pflegeleicht. Echtleder verleiht dem Schlafsofa eine edle Optik und ist besonders langlebig. Verschiedene Arten wie Dickleder oder pigmentiertes Rindsleder sind alltagstauglich. Die glatte Oberfläche ist abwaschbar und damit leicht zu reinigen. Eine Alternative zu Echtleder bildet Kunstleder. Es ist preiswerter als echtes Leder und zudem noch vegan.

Sofa-2.jpg

Die direkte Verbindung zu Weirauch

Aktuelle News, der beste Service, professioneller Kontakt und unser Shop